zurück

News

Die Schwyzer Korporationen im Wandel der Zeit  
Broschüre von Toni Dettling
 



Werte Genossenmiglieder

Wie Sie vielleicht dem Bericht über die diesjährige  Genossengemeinde im Einsiedler Anzeiger entnehmen konnten, erhält jeder Haushalt die von Toni Dettling verfasste Broschüre «Die Schwyzer Korporationen im Wandel der Zeit» des Verbandes der Schwyzer Korporationen kostenlos zugestellt.

Der Verfasser setzte sich immer wieder dafür ein, dass die Korporationen als selbständige, unabhängige Gemeinwesen weiterleben und das gemeinsame Gut zum Wohle der Öffentlichkeit pflegen.

Wie er in Broschüre festhält, tragen die Korporationen eine grosse Verantwortung gegenüber der Allgemeinheit und Öffentlichkeit. Trotz des rasanten gesellschaftlichen Wandels in den letzten Jahrzehnten sind sie nach wie vor ein unentbehrliches Glied in der gemeindlichen Organisation des Kantons Schwyz.

Viele engagierte Leute haben über die Korporationen das Gemeinwohl mitgetragen und dabei Verantwortung übernommen.

Wie die Genossamen entstanden sind, was sie machen und noch vieles mehr, können Sie in der Broschüre nachlesen. Bei Bedarf können weitere Exemplare bei der Genossame bezogen werden.

In der Hoffnung auf eine interessante Lektüre wünschen wir Ihnen ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr.


Der Genossenrat
 
Genossame Dorf-Binzen, Gaswerkstrasse 22
Postfach 135, 8840 Einsiedeln
Telefon 055 412 51 54, Fax 055 412 79 35
E-Mail contact@gdbinzen.ch
Webdesign & CMS
by onelook
Binzner planen Fussgängerbrücke über die Alp
Zeitungsartikel im Einsiedler Anzeiger
Letzte 5 1/2-Zimmerwohnung, Grotzenmühlestrasse 7, Obere Allmeind mehr...
Baureportage Obere Allmeind - Genossame Dorf-Binzen realisierte grosse Wohnsiedlung in Dorfnähe mehr...
Grossüberbauung Obere Allmeind: ein Jahrhundertwerk! mehr...
Alle News anzeigen...

Alles rund ums Josefsdörfli