Liegenschaften / Vermietungen

Im Besitz und von der Genossame Dorf-Binzen verwaltet sind neben der Grossüberbauung Obere Allmeind verschiedene kleinere Liegenschaften.  

Genossame Dorf-Binzen

Die Genossame bewirtschaftet Wald und Boden. Sie leistet beträchtliche Aufgaben im Waldstrassenwesen und Unterhalt von Alp- und Weidgebäuden.

Josefsdörfli / Egger Badi

In herrlicher voralpiner Landschaft bietet das «Josefsdörfli» 3 Häuser mit kompletter Infrastruktur und Übernachtungsmöglichkeit für je 15 bis 25 Personen.

Ursula Buchmann in den Ruhestand

Wir verabschieden Ursula Buchmann, Abwartin Josefsdörfli/ Eggerbadi, in den verdienten Ruhestand und danken ihr für die langjährige Treue.

Ursula Buchmann in den Ruhestand

Wir verabschieden Ursula Buchmann, Abwartin Josefsdörfli/ Eggerbadi, in den verdienten Ruhestand und danken ihr für die langjährige Treue.


Die Saison der Tritthütte beginnt am 2. Oktober 2022

Am 2. Oktober geht es wieder los auf dem Tritt. Die Hütte ist dann jeweils wieder jeden Sonntag bis am 23. April 2023 geöffnet.
Das Hüttenteam freut sich über viele gutgelaunte Besucher!

Die Saison der Tritthütte beginnt am 2. Oktober 2022

Am 2. Oktober geht es wieder los auf dem Tritt. Die Hütte ist dann jeweils wieder jeden Sonntag bis am 23. April 2023 geöffnet.
Das Hüttenteam freut sich über viele gutgelaunte Besucher!


Das Josefsdörfli kann ab dem 1. Januar 2023 wieder für Anlässe gemietet werden.

Das Jösefsdörfli darf ab dem 1. Januar 2023 wieder zur Miete freigegeben werden. Bis Ende Jahr wird es noch als Durchgangszentrum für Ukraine-Flüchtlinge zur Verfügung gestellt.

Das Josefsdörfli kann ab dem 1. Januar 2023 wieder für Anlässe gemietet werden.

Das Jösefsdörfli darf ab dem 1. Januar 2023 wieder zur Miete freigegeben werden. Bis Ende Jahr wird es noch als Durchgangszentrum für Ukraine-Flüchtlinge zur Verfügung gestellt.


Rolf Schönbächler neu im Hauswart-Team

Wir begrüssen Rolf Schönbächler neu im Hauswart-Team der Genossame Dorf-Binzen und wünschen ihm einen guten Start.

Rolf Schönbächler neu im Hauswart-Team

Wir begrüssen Rolf Schönbächler neu im Hauswart-Team der Genossame Dorf-Binzen und wünschen ihm einen guten Start.


Josefsdörfli - ein kantonales Durchgangszentrum für Ukraine-Flüchtlinge

Der Kanton Schwyz sucht dringend Unterkünfte für Ukraine-Flüchtlinge. Der Genossenrat der Genossame Dorf-Binzen hat einer Anfrage des Schwyzer Amts für Migration zur Aufnahme von ukrainischen Flüchtlingen im Josefsdörfli zugestimmt.

Josefsdörfli - ein kantonales Durchgangszentrum für Ukraine-Flüchtlinge

Der Kanton Schwyz sucht dringend Unterkünfte für Ukraine-Flüchtlinge. Der Genossenrat der Genossame Dorf-Binzen hat einer Anfrage des Schwyzer Amts für Migration zur Aufnahme von ukrainischen Flüchtlingen im Josefsdörfli zugestimmt.
Ab dem 10. Mai bis im Dezember werden in drei Gebäuden in Obergross 40 Flüchtlinge untergebracht.


Die Kramläden gehören zum Herzen des Klosterplatzes

Wilfrid Schönbächler ist seitens der vereinigten Genossamen in Einsiedeln für die Kramläden 'Ilgenstände' verantwortlich.

Die Kramläden gehören zum Herzen des Klosterplatzes

Wilfrid Schönbächler ist seitens der vereinigten Genossamen in Einsiedeln für die Kramläden 'Ilgenstände' verantwortlich.
'Wir vermieten einer Genossenbürgerin den Laden ab dem 1. Juli, weil sie Devotionalien verkauft'


Genossame Dorf-Binzen • Gaswerkstrasse 22 • Postfach 135CH-8840 Einsiedeln055 412 51 54contact@gdbinzen.ch